Marokko im Mai

Willkommen w├Ąhrend meiner Lieblingsreisezeit f├╝r Nordafrika. Mit einem Urlaub in Marokko im Mai kannst du definitiv nichts falsch machen. In diesen Beitrag erf├Ąhrst du mehr ├╝ber das Wetter in verschiedenen Regionen des Landes und findest Ideen f├╝r eine m├Âglichst erlebnisreiche Reise.┬á

Wenn du bei der Planung deiner Reise v├Âllig flexibel bist und dir aussuchen kannst, wann du nach Marokko f├Ąhrst, w├╝rde ich dir unbedingt dazu raten, im Mai zu fahren. Nat├╝rlich ist das nordafrikanische Land auch in allen anderen elf Monaten des Jahres ein gro├čartiges Erlebnis. Doch wenn du Marokko im Mai besuchst, stehen dir zu dieser Zeit alle Optionen offen. Naja, fast alle. Denn mit dem Skilaufen in Oukaim├Ąiden k├Ânnte es knapp werden.

“Im Artikel “Wetter in Marokko: Reisezeit, Wetterdaten und Tipps f├╝r den Urlaub” findest du eine ganzj├Ąhrige ├ťbersicht zur besseren Urlaubsplanung.

Marokko im Mai: Wetter ausgew├Ąhlter Regionen

Der Mai in Marokko wird von einem warmen Fr├╝hsommer dominiert. Inzwischen ist es sp├╝rbar w├Ąrmer als es noch im April war. Die Tagesh├Âchsttemperaturen n├Ąhern sich in fast allen Regionen des Landes der 30┬░C-Marke an. Doch aufgrund der geringen Luftfeuchtigkeit nimmt man das nur selten als Hitze wahr. Die angenehmen Temperaturen halten sich hinein bis in die Abendstunden und sorgen f├╝r milde N├Ąchte.

Wetter in Marokko im Mai mit Temperaturen f├╝r Agadir, Marrakesch, Essaouira, Fes, Rabat und Merzouga.
Marokko im Mai

Das tolle am Mai in Marokko ist, dass dir bei der Reiseplanung f├╝r einen Urlaub wie gesagt wirklich alle M├Âglichkeiten offen stehen. Du kannst nach Herzenslust verschiedene Ziele und Aktivit├Ąten miteinander kombinieren. Die Mittelmeerk├╝ste im Norden Marokkos eignet sich f├╝r einen Badeurlaub fast genauso gut wie die Atlantikk├╝ste, die sich von Tanger bis hinunter zur s├╝dlichen Grenze Marokkos erstreckt.

Ab Mai kannst du dich im Hohen Atlas austoben und den h├Âchsten Berg Nordafrikas besteigen, ohne dass du daf├╝r Winterausr├╝stung ben├Âtigst. Auch W├╝stentouren machen zu dieser Zeit Freude. Am Erg Cheggaga ist es tags├╝ber noch nicht so hei├č ist wie in den Sommermonaten. Nachts dagegen ist es angenehm warm. Auch f├╝r St├Ądtereisen in Marokko ist der Mai ein perfekter Monat.

Marrakesch im Mai

Es macht wirklich Spa├č, Marrakesch im Mai zu erkunden. Beim Fr├╝hst├╝ck nimmst du noch die letzte Frische auf, dann st├╝rzt du dich in den Tag. W├Ąhrenddessen steigen allm├Ąhlich die Temperaturen, ehe sie ab dem sp├Ąten Nachmittag wieder langsam fallen. Kurzum, du wirst im Mai in Marrakesch definitiv keine Sorgen haben, zu frieren. Ein Pullover oder eine d├╝nne Jacke gen├╝gen v├Âllig und du hast bis in die Nachtstunden ausgesorgt.

Wetter Mai in Marrakesch mit H├Âchst- und Tiefsttemperaturen sowie Niederschlag

Wenn du im Mai nach Marrakesch f├Ąhrst, solltest du unbedingt darauf achten, dass deine Unterkunft eine Dachterrasse hat. Ein schattiger Innenhof ist ebenfalls angenehm, damit du dich in den Mittagsstunden ausruhen kannst. Zwar w├╝rde ich dir immer empfehlen, auf diese beiden Aspekte bei der Wahl deiner Unterkunft Wert zu legen, aber gerade in den w├Ąrmeren Monaten ist so ein R├╝ckzugsort wirklich nicht zu untersch├Ątzen.

Der Riad Guide gibt dir einen ├ťberblick der Medina und hilft dir dabei, eine gut gelegene Unterkunft in Marrakesch zu finden.

Atlantikk├╝ste, Essaouira und Agadir im Mai

Nach ein paar Tagen in Marrakesch oder einer Tour in die W├╝ste ist ein Abstecher ans Meer ├Ąu├čerst erholsam. Und in Marokko gibt es mehr als genug K├╝ste. Denn ├╝ber mehr als 2000 Kilometer schmiegt sich das Land an den Atlantik. Die Temperaturen sind dort ausgeglichen und warm. Aber sie steigen aufgrund des maritimen Klimas nie so stark an wie im Landesinneren.

Wetter Mai in Rabat, H├Âchst- und Tiefsttemperaturen, Niederschlag

F├╝r einen Badeurlaub im Mai in Marokko hast du echt die Qual der Wahl. Bist du ohnehin im Norden, so kannst du zum Beispiel den Besuch von Casablanca und Rabat mit einem Aufenthalt in Asilah verkn├╝pfen. Die beiden St├Ądten sind moderner als die K├Ânigsst├Ądte F├Ęs und Marrakesch. Casablanca ist allein wegen der Hassan II. Moschee einen Abstecher wert. Sie ist der gr├Â├čte religi├Âse Bau der Welt.

Weiter s├╝dlich befinden sich mehrere sch├Âne St├Ądte direkt am Meer. Wohl am ber├╝hmtesten ist Essaouira, die “Stadt des Windes”. Keine Marokko-Reise ohne Fotos der wei├č-blau-get├╝nchten Hafenstadt portugiesischen Ursprungs!

Wetter Mai in Essaouira, H├Âchsttemperaturen, Tiefsttemperaturen, Niederschlag

In Essaouira geht es entspannter zu als in vielen anderen St├Ądten Marokkos. Zwar hat sich die Stadt in den vergangenen Jahren zunehmend auf Touristen eingestellt, doch tat das bislang dem zur├╝ckgelehnten Flair meiner heimlichen Lieblingsstadt keinen Abbruch. S├╝dlich von Essaouira folgen verschlafene Orte wie Sidi Kaouki, das zunehmend touristisch erschlossene Taghazout oder schlie├člich Agadir, der wohl popul├Ąrste Badeort Marokkos schlechthin.┬á

Das Wetter ist an der gesamten K├╝ste Marokkos im Mai wunderbar und l├Ąsst keine W├╝nsche offen: Es ist tags├╝ber warm und sonnig. Es wird nachts nie kalt und es fallen so gut wie keine Niederschl├Ąge. Angenehmer geht es wirklich nicht!

Wetter Mai in Agadir, H├Âchst- und Tiefsttemperaturen, Niederschlag

Nordmarokko und F├Ęs im Mai

Der Mai ist auch f├╝r Nordmarokko meine Lieblingszeit. Hier regnet es im Fr├╝hjahr noch relativ viel, doch im Mai beginnt der Sommer und es wird herrlich warm.

Nordmarokko hat viel zu bieten. In Tanger begegnen sich Mittelmeer und Atlantik. Von hier aus ist es nicht weit bis nach Rabat, Meknes oder F├Ęs, der religi├Âsen Hauptstadt Marokkos. Auf dem Weg dorthin, im Rif-Gebirge, liegt die kleine Stadt Chefchaouen, deren blau get├╝nchte H├Ąuser nach einem festen Platz im Urlaubsalbum verlangen. Am nahegelegenen Mittelmeer befindet sich das malerische T├ętouan, dessen Medina zum Weltkulturerbe der UNESCO geh├Ârt.

Wetter Mai in Fes, H├Âchst- und Tiefsttemperaturen, Regen

S├╝dmarokko und die W├╝ste im Mai

S├╝dmarokko ist ohnehin ├╝berw├Ąltigend, weil sich hier so viele gegens├Ątzliche Landschaftsformen abwechseln. Auf deiner Reise wirst dort auf aus dem Staunen nicht herauskommen, ganz gleich, ob du mit einem Mietwagen unterwegs bist oder an einer organisierten Tour in die W├╝ste teilnimmst. Denn im Mai zeigt sich S├╝dmarokko in seiner ganzen Pracht.

Apropos W├╝stentouren: Im Mai ist die Hauptsaison f├╝r W├╝stentouren eigentlich l├Ąngst vorbei. Denn in den D├╝nengebieten von Erg Chebbi oder Erg Chegagga kann es nun in den Mittagstunden schon mal deutlich hei├čer werden. Ich habe dort im Mai 2019 eine Hitzewelle erlebt und mittags satte 42┬░C gemessen. Das klingt wahnsinnig viel, l├Ąsst sich aber eigentlich gut aushalten. W├╝stentouren im Mai haben den gro├čen Vorteil, dass du meistens in sehr kleinen Gruppen reist und in den W├╝stenbiwaks deine Ruhe hast oder sogar ganz alleine f├╝r dich bist.

Wetter Mai in Merzouga, H├Âchst- und Tiefsttemperaturen, Niederschlag

Fazit

Mit einem Marokko-Urlaub im Mai kannst du nichts falsch machen. Allerdings stellt dich nat├╝rlich die gro├če Freiheit, alle Regionen ohne Einschr├Ąnkungen bereisen zu k├Ânnen, vor die Qual der Wahl. Ich pers├Ânlich mag es im Urlaub gerne abwechslungsreich. Deswegen bevorzuge ich einen Mix aus St├Ądteurlaub in Marrakesch, Badeurlaub und Aktivurlaub mit einem Aufenthalt im Atlasgebirge oder in der Sahara.

Wetterdaten: www.yr.no, 
Fotos: alle Riads Marrakesch au├čer F├Ęs (Alina Chan), Rabat (Quentin Dr├Ęze), Agadir (Hash Pay)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.