Reiseführer für Marrakesch

Ohne Reiseführer wird man in Marrakesch viele aufregende Dinge verpassen oder gar nicht erst nicht finden. Wer eine Reise in die “Rote Stadt” plant, sollte sich unbedingt einen dieser beiden deutschsprachigen Nachschlagewerke besorgen.

Es gibt inzwischen eine breite Palette an deutsch- und englischsprachigen Marrakesch-Reiseführern. Leider sind nicht alle davon wirklich hilfreich. Viele Ausgaben sind inzwischen in die Jahre gekommen und werden nur leidlich aktualisiert. Andere sind ziemlich oberflächlich und bieten kaum mehr Informationen als das Bordmagazin im Flugzeug.

Die beiden besten Reiseführer für Marrakesch

Die beiden besten Ausgaben für Marrakesch sind in der CityTrip-Reihe des Reise Know How Verlags und bei Marco Polo erschienen. Sie wurden von den Autorinnen Astrid Därr und Muriel Brunswig-Ibrahim geschrieben.  

Reiseführer Marrakesch

Wer auch außerhalb von Marrakesch unterwegs sein möchte, wird einen zweiten Reiseführer benötigen, zum Beispiel “Marokko” von Reise Know-How (Foto: Riad Marrakesch)

Die Bücher enthalten grundsätzliche Hinweise für Marokko und natürlich für Marrakesch. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und touristisch interessanten Ziele der “Perle des Südens” werden darin übersichtlich und verständlich strukturiert vorgestellt. Gerade Individualreisende können von den gut recherchierten Informationen über Sightseeing, Hotels und Riads, Restaurants, Transport- und Ausflugsmöglichkeiten, Kulturveranstaltungen und Hinweisen für Notfälle profitieren.

An den beiden Büchern gefällt mir besonders gut, dass sie beieinander gelegene Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sinnvoll verknüpfen, dass aus den Beschreibungen der jeweiligen Viertel eigene kleine Erkundungstouren werden.

 Mein Tipp:
Marrakesch (Marco Polo)
CityTrip Marrakesch
(Reise Know-How)
Jahr20172017
ExtrasStadtplan, Sprachführer, AppStadtplan, Sprachführer, App
Bestellen

Im Anhang beider Reiseführer findet sich eine kleine Sprachhilfe, einen herausnehmbaren Stadtplan sowie eine Übersichtskarte, auf der bestimmte Standorte wie Museen, Hotels, Restaurants oder Supermärkte markiert wurden. Für den Aufenthalt in Marrakesch sind diese relativ günstigen Ausgaben ideal und jeden Euro wert.  

Allgemeine Reiseführer für Marokko

Leider beinhalten beide Bücher naturgemäß nur Informationen über Marrakesch. Wer weitere Regionen Marokkos auf dem Programm hat, sollte sich zusätzlich einen Marokko-Reiseführer besorgen, der einen größeren Radius abdeckt.

 SüdmarokkoMarokkoMarokko
VerlagReise Know-HowReise Know-HowStefan Loose
Jahr201520162017
KurzinfoSüdmarokko von der Atlantikküste bis zur WüsteGut für SelbstfahrerReiseführer für ganz Marokko
Bestellen