Tag Archives: Amal Women’s Training Center

Erfahrungsbericht: Kochkurs im Amal Women’s Training Center Marrakesch

Das Amal Women’s Training Center ist nicht nur ein soziales Vorzeigeprojekt, sondern auch ein hervorragendes Restaurant. Obwohl viele Köche den Brei verderben sollen, werden dort auch Kochkurse angeboten. Erfahrungsbericht eines leidenschaftlichen Hobbykochs.

Vor etwa einem halben Jahr wurde auf diesem Blog bereits das hervorragende Restaurant des Amal Women’s Training Center empfohlen. Hinter dem Projekt steckt eine Non-Profit-Organisation, die sozial benachteiligte Frauen bei ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt und in Lohn und Brot bringen will. Die teilnehmenden Frauen arbeiten mit fünfzehn Angestellten und zwölf ehrenamtlichen Helfern zusammen und erfahren eine gastronomische Ausbildung, die unter anderem marokkanische und internationale Küche, Service, französische Sprache mit Schwerpunkt Tourismus sowie Praktika in Riads und Restaurants umfasst.

kochkurs amal marrakesch

(Foto: Riad Marrakesch, 2015)

Im Amal Center werden an sechs Tagen in der Woche Kochkurse angeboten, bei denen man die Zubereitung von Couscous, Tagine oder Pastilla erlernen kann. Die Kochkurse werden wahlweise auf Arabisch, Französisch, Englisch und Spanisch durchgeführt und kosten pro Person 200 DH. Bei der besser früher als später zu erledigenden Online-Anmeldung gibt man den Wunschtermin und die passende Sprache an und kann aus einer Liste von acht Gerichten auswählen, was im Laufe des Kochkurses in der Tagine landen soll. Danach erhält man eine Bestätigung per E-Mail mit einer sehr guten Wegbeschreibung zu dem etwas versteckt gelegenen Amal Center. Read more